Kontakt

Sportangebote

Silvia Dick
Tel.: (0214) 40 16 36

Sport bei der Lebenshilfe Leverkusen e. V.

Die Sportabteilung der Lebenshilfe Leverkusen wurde am 01. Juni 1980 in Zusammenarbeit mit dem Stadtsportbund gegründet und kann damit nunmehr selbst auf eine über fünfunddreißigjährige Entwicklung zurückblicken. 

Der Anfang unserer sportlichen Aktivitäten wurde zunächst mit acht Teilnehmern in der Turnhalle der Schule Scharnhorststrasse in Leverkusen-Manfort gemacht. Aus den bescheidenen Anfängen entstand im Laufe der Jahre eine feste Institution mit einem vielfältigen Angebot. Der Sport ist längst eine feste Größe in der Wochenstruktur von Menschen mit geistiger Behinderung geworden. Dabei stand man dem Behindertensport zunächst sehr verhalten und skeptisch gegenüber. Es bedurfte intensiven Zuspruchs und Kontinuität, um die Sportlerinnen und Sportler hinreichend zu motivieren.

Auch dem demographischen Wandel wurde mittlerweile Rechnung getragen, indem für Senioren ein gesondertes Programm angeboten wird. 

Dementsprechend vielfältig gestaltet sich das aktuelle sportlich Angebot der Lebenshilfe Leverkusen e. V.

Aktuell werden insgesamt zehn verschiedene Übungsveranstaltungen angeboten, die bis auf das Leistungsschwimmen an verschiedenen, über das gesamte Leverkusener Stadtgebiet verteilten Orten stattfinden. Die Gruppen treffen sich außerhalb der Schulferien einmal pro Woche.

Neben dem Sport für Senioren, der in der Turnhalle der Wohnstätte Stegerwaldstr. 4 in Leverkusen-Manfort und damit in einer unserer eigenen Einrichtungen stattfindet, existiert auch eine Kinderturngruppe. Ansonsten wird das Angebot von Gymnastik und Bewegungsspielen bestimmt, wobei wir neben der Trockengymnastik ebenso Wassergymnastik anbieten. Die Schwimmgruppe erfreut sich dabei einer besonders großen Nachfrage. Unsere Schwimmerinnen und Schwimmer nutzen dabei die Anlage des Reha-Bades im Gesundheitspark des Klinikums Leverkusen in Schlebusch. 

Eine Sonderstellung nimmt unsere Gruppe der Leistungsschwimmer ein, die in einer Schwimmhalle in Langenfeld-Reusrath trainieren. Unsere Schwimmer bereiten sich dabei gezielt auf die Teilnahme an überregionalen und bundesweiten Wettbewerben vor. Dabei schwimmen sie regelmäßig ganz vorne mit und haben bereits zahlreiche Siege davontragen können. Von daher eilt ihnen bereits ein entsprechender Ruf voraus. 

Das Sportangebot der Lebenshilfe Leverkusen e. V. wird gerne in Anspruch genommen, der Bedarf kann nicht immer voll abgedeckt werden. Von daher bestehen auch entsprechende Wartelisten. 

Einer Ausweitung des Angebotes steht zum einen eine leider nur bestimmte Anzahl von Übungsleitern gegenüber, zum anderen sind die Belegungszeiten der Sportstätten begrenzt. Schließlich existieren in Leverkusen noch zahlreiche Sportvereine, deren Mitglieder ebenfalls ausreichende Trainingsmöglichkeiten beanspruchen.

In diesem Zusammenhang weisen wir gerne nochmals daraufhin, dass wir ständig neue Übungsleiterinnen und Übungsleiter suchen, um unser Angebot auch zukünftig aufrechterhalten und unter Umständen sogar noch ausweiten zu können.

Liste der Sportgruppen