Honorarkräfte für den Familienunterstützenden Dienst

Der Familienunterstützende Dienst (FUD) der Lebenshilfe Leverkusen sucht Unterstützungskräfte auf Honorarbasis für die Betreuung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit geistiger Behinderung.

Einsatzbereiche sind:

  • Einzelbetreuungen (bspw. Begleitung bei Freizeitaktivitäten, Tagesausflüge, stundenweise Betreuung in der häuslichen Umgebung)
  • Gruppenaktivitäten (bspw. gemeinsame Freizeitaktivitäten, Ausflüge)
  • Die Einsätze finden regelmäßig stundenweise statt (je nach Bedarf der Familie)

Ihr Profil:

Sie haben Erfahrung im Umgang mit Menschen mit geistiger Behinderung und haben Interesse, sich in diesem Tätigkeitsfeld einzubringen.

Unser Angebot:

Sie erhalten eine Vergütung zwischen 9,50€/Std und 14,00€/Std. je nach Einsatzgebiet. Der Vertrag wird auf Basis einer Übungsleiterpauschale (Aufwandsentschädigung gemäß § 3 Nr. 26 EStG) abgeschlossen und bietet ihnen einen steuerlichen Freibetrag von 2.400€, zusätzlich zu einer hauptamtlichen Tätigkeit.

Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten, freuen wir uns über Ihre Bewerbung an:

Lebenshilfe Leverkusen e.V.
Steinstr. 57a
51379 Leverkusen
E-Mail: bewerbung(at)lebenshilfe-lev.de

Bitte verwenden Sie unseren Bewerbungsbogen!

Bei Rückfragen erreichen Sie uns unter folgenden Nummern:
(02171) 58 08 23 oder (01573) 93 89 819