Die Lebenshilfe Leverkusen ist auf Ihre Mitgliedschaft und Spenden angewiesen.

Die Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Leverkusen e. V. - gegründet 1961 - ist ein mildtätiger und von den Finanzbehörden als gemeinnützig anerkannter Verein.

Sie versteht sich als Solidargemeinschaft von und mit Menschen mit Behinderungen, deren Familien, gesetzlichen Betreuern, ehrenamtlichen Helfern, Mitarbeitern, Freunden und Förderern. Das verbindende gemeinsame Anliegen ist, die Interessen von Menschen mit geistiger Behinderung, mit schwer mehrfacher Behinderung sowie von Menschen, die von einer Behinderung bedroht sind, und deren Familien engagiert und umfassend zu vertreten.

Neben der Interessenvertretung hält die Lebenshilfe Leverkusen e. V. als Träger zahlreicher Einrichtungen und Dienste ein umfangreiches Angebot für Menschen mit Behinderung vor.

Die Refinanzierung dieser Angebote durch die öffentliche Hand und andere Kostenträger stellt, zumal in Zeiten leerer Kassen, nur eine bestimmte Grundversorgung sicher. Darüber hinausgehende Leistungen und Qualitätsstandards zur Verbesserung der Lebenssituation der uns anvertrauten behinderten Menschen sind durch die Lebenshilfe Leverkusen e. V. zu erbringen, die dazu auf die Beiträge ihrer Mitglieder und Spenden angewiesen ist. 

Über einmalige bzw. regelmäßige Spenden (bspw. in Form eines Dauerauftrages) stellen wir Ihnen eine Zuwendungsbescheinigung aus, die ebenso wie der Mitgliedsbeitrag des Vereins von der Steuer abgesetzt werden kann. 

Mitglied der Lebenshilfe Leverkusen e. V. kann jede natürliche oder juristische Person werden. Der monatlich zu entrichtende Mitgliedsbeitrag beträgt 10,00 Euro. Darüber hinaus steht es Ihnen frei, uns je nach Ihren individuellen Möglichkeiten ggf. auch mit einem höheren Beitrag zu unterstützen. Ebenso können Sie zu besonderen Anlässen (Jubiläen, runde Geburtstage etc.) zu Spenden zugunsten der Lebenshilfe Leverkusen e. V. aufrufen. Nicht zuletzt können Sie sich zudem aktiv ehrenamtlich im Verein engagieren und einbringen.

Mit einer Mitgliedschaft bei der Lebenshilfe Leverkusen e. V. helfen Sie uns jedoch nicht nur mit Ihrem Beitrag, sondern bekennen sich mit den von Behinderung betroffenen Menschen auch nach außen hin solidarisch. Nicht zuletzt entscheidet auch die Größe bzw. Mitgliederstärke der Lebenshilfe darüber, inwieweit sich die Lebenshilfe Nordrhein-Westfalen sowie der Bundesverband Lebenshilfe auf Landes- und Bundesebene einmischen kann. Beispielsweise wenn es darum geht, ihren fachlichen Einfluss bei der Gesetzgebung im Sinne behinderter Menschen geltend zu machen und ihnen eine öffentlich weit vernehmbare Stimme zu geben.

Download Info-Flyer und Beitrittserklärung